Login

Logo

Besucherzahl: 110465    Online sind ...

Gymnasium Georgianum Hildburghausen

* Staatliches Gymnasium *

Das Gymnasium Georgianum ist eine allgemeinbildende Bildungseinrichtung mit den Klassenstufen 5 bis 12. Schülerinnen und Schüler werden auf die Erlangung der allgemeinen Hochschulreife vorbereitet. Den Abschluss der Schulausbildung bildet des Abitur des Freistaates Thüringen.

Die offizielle Adresse: gymgeorg.de


+++ Die Anmeldewoche ist vorüber! +++
Vorstellung des Gymnasiums durch
1. digitalen Rundgang durch das Gebäude
2. Präsentation der Fachbereiche

3. Informationen & Unterlagen zur Anmeldewoche SJ 2021/22
   HBN, 23.02.2021                                          4. Schullaufbahnberatung Gymnasium - Präsentation
HBN, 08.03.2021
Wir heißen unsere neuen angemeldeten Schüler*innen für das Schuljahr 2021/22 herzlich willkommen!
Die Unterlagen werden nun letztendlich nochmals geprüft und alle Anmeldungen zahlenmäßig abgeglichen.

 

Es erfolgt eine regelmäßige Aktualisierung des Seiteninhalts.
Bei den Standardeinstellungen der Webbrowser wird der Seiteninhalt zwischengespeichert und nicht immer aktualisiert.
Um die neuesten Inhalte auf den Seiten zu erhalten, drücken Sie für ein manuelles Neuladen der Seite die Tastenkombination Strg+F5.



+++ TELEFONISCHE ERREICHBARKEIT +++

0 36 85/67 9-1 150 Tel. allgemein
0 36 85/67 9-1 151 Fax

0 36 85/67 9-1 152 Durchwahl Frau Specht
0 36 85/67 9-1 153 Durchwahl Frau Voelkel

Wichtige Informationen der Schulleitung!


Hildburghausen, den 29.06.2021

Information für Schüler und Eltern!
Gültig ab Donnerstag, den 01.07.2021!

Die aktuelle wöchentliche Testverpflichtung (Bundesinfektionsschutzgesetz) entfällt und wird durch ein freiwilliges wöchentlich zweimaliges Testangebot für Schülerinnen und Schüler sowie pädagogisches Personal bis Schuljahresende ersetzt.
Mit dem Wegfall der Testverpflichtung zum 30. Juni 2021 (Bundesinfektionsschutzgesetz) entfallen ebenfalls die daraus resultierenden schulbezogenen Betretungsverbote.
Dies bedeutet, ab 1. Juli 2021 befinden sich alle Schülerinnen und Schüler sowie das pädagogische Personal im Präsenzunterricht.
 
Hildburghausen, den 21.06.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler; Werte Eltern,
im Landkreis Hildburghausen wurde am Sonnabend, den 19.06.2021 der Schwellenwert von 35 Neuinfektionen je 100 000 Einwohner am fünften aufeinanderfolgenden Werktag unterschritten. Damit verbleiben die Schulen des Landkreises Hildburghausen im Regelbetrieb mit primärem Infektionsschutz (Phase „Grün“).

Entsprechend der Allgemeinverfügung des TMBJS vom 28.05.2021 findet gemäß §34a Abs. 3 ThürSARS-CoV-2-IFS-Maßn-VO Unterricht im regulären Klassenverband statt. Das Tragen einer MNB im Unterricht ist ab heute, nicht mehr zwingend erforderlich.
 
Hildburghausen, den 16.06.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler, werte Eltern,

ab Donnerstag, den 17.06.2021 gilt für das Gymnasium der Status GRÜN.
Damit geht die Schule in den Regelbetrieb mit primären Infektionsschutz (Phase "Grün").
Der Unterricht findet im regulären Klassenverband statt.
In den Klassenstufen 5 und 6 besteht während des Unterrichts am Sitzplatz keine Maskenpflicht.
Für die Klassenstufen 7 bis 11 besteht die Maskenpflicht entsprechend weiter.
Wichtige Informationen für die Woche bis Freitag, den 18.06.2021
Es gilt der Stundenplan nach Phase "Gelb" bis einschließlich Freitag, erst in der neuen Woche wird ein Plan entsprechend Phase "Grün" veröffentlicht.
Die Notbetreuung entfällt ab Donnerstag.
Die Testungen der Klassenstufen 5 bis 10 werden am Donnerstag durchgeführt.

Auf den Fluren besteht weiterhin Maskenpflicht.

Achtung! Aktuell finden in dieser Woche noch mündliche Abiturprüfungen im Gebäude statt. Es wird von allen Schüler erwartet, dass sie auf die Abiturienten und deren Prüfungssituation Rücksicht nehmen.
 
Hildburghausen, den 13.06.2021

Information an Schüler*innen und Eltern,

ab Montag, den 14.06.2021, gilt für die Einrichtung der Status GELB. Somit gibt es aktuell keine Veränderungen im bisherigen Schulbetrieb.
Sollte die positive Entwicklung der Inzidenzen sich im weiteren Verlauf stabilisieren, erfolgt eine zeitnahem Information bei anstehenden Veränderungen des Lehrbetriebs.
Besonderheiten der Woche (Mündliche Abiturprüfungen - besondere Leistungsfeststellung 10. Klassen)

Montag, 14.06., BLF Naturwissenschaften - Schüler treffen sich ab 07:30 Uhr vor den Räumen (Tagestext Vertretungsplan) für den Selbsttest. Anschließend nehmen die Schüler die Sitzpläne entsprechend der BLF-Deutsch ein.

Dienstag, 15.06., Hauptprüfungstag mdl. Abiturprüfungen - unterrichtsfrei für Klassenstufen 5 bis 11.
Mittwoch, 16.06., die Klassenstufen 9 und 10 haben nochmals unterrichtsfrei.


Wir bitten alle Beteiligten um Verständnis dafür, dass diese Maßnahmen getroffen werden müssen.
Bitte beachten Sie auch immer die Informationen, welche über die Klassenleiter*innen sowie den Elternvertretern übermittelt werden.
 
Hildburghausen, den 30.05.2021

Werte Schüler*innen und Eltern,
ab Mittwoch, den 02.06.2021, könnte sich bei weiterer positiven Entwicklung der Inzidenzwerte für den Landkreis Hildburghausen der Status des Schulbetriebes auf "GELB" verändern.
Zum aktuellen Zeitpunkt können leider noch keine konkreten Aussagen getätigt werden.
Auf Grund der in dieser Woche stattfindenden schriftlichen Abiturprüfungen (Montag, Mittwoch und Freitag) sind die Kapazitäten des Gymnasiums stark belastet.
Bitte beachten Sie die konkreten Informationen zu Präsenzunterricht, welche die Klassenleiter entsprechend mitteilen.

Am Dienstag, den 15.06.2021, wird durch den Hauptprüfungstag der mündlichen Abiturprüfungen für die Klassenstufen 5 bis 11 kein Unterricht stattfinden.
 
Wir bitten um Verständnis, wenn die aktuellen Maßnahmen ohne zeitlichen Vorlauf getroffen werden mussten.
Vielen Dank

Weitere LINKS